Feuerwehr
Marburg - Cappel

Aktuelles

In dem Archiv der Feuerwehr Marburg-Cappel finden Sie unsere älteren Startseitenbeiträge. Durchstöbern Sie das Archiv und erfahren mehr was in den letzten Jahren so bei uns aktuell war.                 

Heute ist das World Wide Web für Millionen Menschen in aller Welt die zentrale Informations- und Kommunikationsplattform.

Das Internet wird auch für die Feuerwehren immer wichtiger, um die Mitbürger/innen über ihre Arbeit zu informieren und für neue Mitglieder zu werben. Nun haben sich alle Marburger Feuerwehren zusammengeschlossen und verwenden für ihre Homepages nun ein einheitliches aussehendes Template, welches für das Layout zuständig ist.

Doch was ist der Grund für so ein Corporate Identity? 

 

Im April 2011 hatte die Leitung der Feuerwehr Marburg die Idee und Wunsch, dass alle Marburger Feuerwehren einen einheitlichen Internetauftritt haben und ein gemeinsames Template nutzten. Die Idee dazu wurde von Andreas Brauer und dem Wehrführerausschuss der Feuerwehr Marburg entwickelt und weiter verfolgt.

 

Was steckt aber eigentlich hinter diesem Wunsch? 

Die Freiwillige Feuerwehr Marburg hat über 500 Mitglieder/innen, die sich in 16 Stadtteilfeuerwehren ehrenamtlich engagieren. Auch wenn die Freiwillige Feuerwehr Marburg 16 eigenständige Stadteilfeuerwehren hat so ist sie doch eine gemeinsame große Feuerwehr. Die meisten Marburger Stadteilfeuerwehren betreiben eine eigene Homepage, wobei jede wieder ein anders aussehen hatte. Dies sollte sich mit einem einheitlichen Layout ändern.

 

DudekIn einer Wehrführerausschusssitzung wurde der Vorschlag über ein einheitliches Template beschlossen und der Mediendesigner Tomasz Dudek mit der Entwicklung beauftragt.

 

Buettner TobiasIn einem Workshop wurde zusammen mit dem Mediendesigner das neue Template weiterentwickelt, wobei das Webmaster-Team der Feuerwehr Marburg-Cappel unter der Leitung von Tobias Büttner die Führungsrolle übernahm.

Dies war mit den umfangreichen Programmierkenntnissen und der inhaltlich umfangreichsten Homepage in der Feuerwehr Marburg begründet. Nachdem das neue Template intensiv getestet wurde konnte die neue Homepage der Feuerwehr Marburg am 18. April 2012 bei der gemeinsamen Jahreshauptversammlung der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Die hierbei bereits gewonnen Erfahrungen konnte das Cappeler Webmaster-Team an die anderen Stadtteilfeuerwehren weitergeben und war ihnen bei der Umstellung ihrer Homepages behilflich.  

Template Feuerwehr Marburg

Am 10. Januar 2018 war es soweit, der Wunsch von der Leitung der Feuerwehr Marburg wurde erfüllt und die Feuerwehr Marburg-Michelbach stellte als letzte Marburger Feuerwehr nun auch ihre Homepage auf das neue Template um.

 

Zum jetzigen Zeitpunkt sind neben der Homepage der Feuerwehr Marburg 13 Homepages der Stadtteilfeuerwehren, dem Blasorchester, der Modellbaugruppe und der Kinder- & Jugendfeuerwehr in Marburg auf das neue Template umgestellt. Dieses Corporate Identity der Marburger Feuerwehrhomepages ist etwas ganz besonderes, denn in ganz Hessen gibt es keinen weiteren so einheitlichen Internetauftritt einer Feuerwehr, mit so vielen Homepages!

  

Hier finden Sie alle Homepages der Marburger Feuerwehren die in guter Zusammenarbeit mit dem Cappeler Webmaster-Team ihre Homepage auf das gemeinsame Template umgestellt haben.

 

Wir das Webmaster-Team der Feuerwehr Marburg-Cappel bedankt sich bei allen Webmastern der einzelnen Stadtteilfeuerwehren für die gute Zusammenarbeit. Auch ein Dank möchten wir den Vereinsvorständen der Feuerwehrvereine aussprechen, die die Betreiber der einzelnen Homepages der Stadtteilfeuerwehren sind und uns während der Homepageumstellungen ihr Vertrauen entgegenbrachten.

Für die Unterstützung bei der Templateentwicklung gilt unser Dank Tomasz Dudek und Carmen Werner vom Fachdienst Brandschutz für die Finanzierung der Entwicklungskosten.

PC

 

Eine weitere technische Betreuung der Marburger Feuerwehrhomepages stellt das Cappeler Webmaster-Team gerne zur Verfügung! 

 

 

 

 

fwmr mitglied banner