Beitragsarchiv

Im Beitragsarchiv finden Sie unsere älteren Startseitenbeiträge. Durchstöbern Sie das Archiv und erfahren mehr was in den letzten Jahren so bei uns aktuell war.

Kamera

Mit Fotoshooting haben unsere Kameraden ja inzwischen viele Erfahrungen sammeln können. Sei es Bilder für den Fahrschul LKW, unsere Werbeaktion "Wir brauchen Dich!" oder den Fotokalender 2015 "Feuer & Flamme".

Nun war es mal wieder soweit, auf zum nächsten Projekt.... 


Feuerwehrmusik

Ein offizielles Lied der Feuerwehr gab es bisher noch nicht. Gesucht wurde "die offizielle Feuerwehr-Hymne" vom "Feuerwehr-Magazin" in Zusammenarbeit mit dem MM-Musik-Media-Verlag.

Das Lied soll die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehren beschreiben und den unermüdlichen Einsatz der Feuerwehrkameraden/innen würdigen. 


Fahrschule

Die Behördenfahrschule bei der Feuerwehr der Stadt Marburg besteht seit dem 01. Januar 2003.

Sie dient in erster Linie dazu, die Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr Marburg zu einem für die Nutzung der vorhandenen Feuerwehrfahrzeuge notwendigen Führerschein auszubilden.


Magirus

Am Freitag den 21. November 2014 machte sich eine Delegation der Freiwilligen Feuerwehr Marburg auf in Richtung Ulm. Dort fand die Verleihung des Conrad Dietrich Magirus Preises statt.

Insgesamt waren bundesweit rund 40 Feuerwehren für diesen Preis angetreten.


Kalenderblatt Fotokalender

Die Feuerkameraden der Feuerwehr Marburg-Cappel entdecken ihr Herz für Tiere und erstellten einen ganz besonderen und einzigartigen Fotokalender.

Das Tierheim Cappel fotografiert jedes Jahr für ihren Fotokalender ihre Tiere die sehnsüchtig auf ein neues Zuhause warten.

Für das Jahr 2015 wurde der Fotokalender "Feuer & Flamme" mit den Kameraden der Feuerwehr Marburg-Cappel erstellt.


 

Mitglied werden

Letzte Einsätze

H 1 - Ausgelaufene Betriebsstoffe
09.07.2020 um 21:15 Uhr
Marburg, Berliner Straße
weiterlesen
H 1 Y - Tragehilfe Rettungsdienst
07.07.2020 um 20:36 Uhr
Marburg, Geschwister-Scholl-Straße
weiterlesen

112 Notruf richtig absetzen

  • Wo ist etwas geschehen?
  • Was ist geschehen?
  • Wie viele Personen sind Betroffen?
  • Welche Art der Verletzung liegt vor?
  • Warten auf Rückfragen!