Führungskräfte

 

Fuehrung2Zu einer Feuerwehr gehören auch Führungskräfte deren Aufgabe es ist die Mannschaft auszubilden und im Einsatz zu leiten.

Da der Erfolg der Einsatzkräfte maßgeblich von der persönlichen Führungsqualifikation bestimmt wird haben sich alle Führungskräfte durch viele Lehrgänge weiter qualifiziert und bilden sich stetig weiter.

 

Was ist Führung und Leitung im Sinne der Feuerwehr?

Fuehrung1"Führung ist die Einflussnahme auf die Entscheidung und das Verhalten anderer Menschen mit dem Zweck, mittels steuerndem und richtungsweisendem Einwirken vorgegebene und aufgabenbezogene Ziele zu verwirklichen. Das bedeutet, andere zu veranlassen, das zu tun was zur Erreichung des gesetzten Zieles erforderlich ist".

"Leitung im Einsatz ist das gesamtverantwortliche Handeln für eine Einsatzstelle und für die dort eingesetzten Einsatzkräfte."

Quelle: FwDV 100

 

Magistrat

marburg grau

Magistrat der Stadt Marburg

 

 

Spies       Stoetzel
 Dr. Thomas Spies        Wieland Stötzel
Oberbürgermeister   Brandschutzdezernent

 

Als oberster Dienstherr der Feuerwehr ist der Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies für den Brandschutz und Einhaltung des Hessisches Gesetz über den Brandschutz, die Allgemeine Hilfe und den Katastrophenschutz (HBKG § 3) in der Universitätsstadt Marburg verantwortlich.

Der Fachbereich Brandschutz wird in Marburg vom Bürgermeister & Brandschutzdezernent Wieland Stötzel geleitet.