Gespann- Handdruck und Saugspritze

 

 

Spritze

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hersteller:                             J. Klee & Sohn Spritzenfabrik Marburg
   
Baujahr:                                 1883
   
Sitzplätze:                               2
   
Pumpmannschaft: mind. 8 / besser 10-12
   
Einsatz: Brandbekämpfung
   
Pumpe: selbstansaugend bis 8 m Höhe
   
Wasserförderung: 220 - 250 l/min von der Pumpmannschaft abhängig
   
Wurfweite / Wurfhöhe 28 m / 23 m

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Gespann- Handdruck und Saugpritze war wahrscheinlich eines der ersten „Feuerwehrfahrzeuge“ der Feuerwehr Cappel. Sie wurde 1988 / 1989 in 6 Monaten in vielen Stunden Arbeit aufgearbeitet und funktioniert noch heute einwandfrei.

 

002     088     Spritze
1883   04. Juni 1989   Heute

Mehr historische Informationen haben wir für Sie in unserem Bereich Historisches zusammen gestellt.

 

Weitere Bilder unserer Feuerwehrfahrzeuge finden Sie in der Bilder Gallerie!