Feuerwehr
Marburg - Cappel

Einsatzberichte

Sie haben mitbekommen, dass wir tätig werden mussten um anderen Mitbürgern mit unserem Fachwissen zu helfen und möchten wissen was los war? Wir möchten Ihnen hier mehr über unsere Arbeit der Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Marburg-Cappel berichten.

×

Hinweis

Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/Daten/Cliparts/melder_2.png'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/Daten/Cliparts/angriffstrupp.png'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/Daten/Cliparts/melder_1.png'

Einsatzstichworte für Brandeinsätze

 

F 1

Brand: PKW, Mülltonne, Gerümpel im Freien, Grasfläche oder ähnliche Meldebilder: gelöschtes Feuer, Nachschau

 

F 2

Brand: Wohnungsbrand, Dachstuhlbrand, Kellerbrand, Zimmerbrand, Kaminbrand oder Rauchentwicklung ähnliche Meldebilder

 

F 2 Y

Brand in Wohngebäuden mit Menschenleben in Gefahr

 

F 3

Ausgedehnter Brand in Sondergebäuden: Hochhaus, Gewerbebetrieb, Schreinerei, KFZ-Werkstatt, Pension, Lagerplatz, Produktions- und / oder Lagergebäude oder ähnliche Meldebilder

 

F 3 Y

Ausgedehnter Brand in Sondergebäuden mit Menschenleben in Gefahr

 

F 4

Brand als Großschadenslage

 

F BMA

Brand Meldung einer Brandmeldeanlage

 

F BUS Y

Brand eines besetzten Busses: Reisebus, Bus des ÖPNV oder Schulbus mit großer Anzahl von Menschenleben in Gefahr

 

F FLUG 1 Y

Brand nach Flugunfall: Kleinflugzeug, Sportmaschine, Segelflieger / Paraglider, Hubschrauber, Heißluftballons, Militärmaschine

 

F FLUG 2 Y

Brand nach Flugunfall: Großflugzeug

 

F GAS 1

Brand einzelner Gasflaschen, einer Gasleitung

 

F GAS 2

Brand: eines Gastanks, eines Gastankfahrzeugs, eines Gaskesselwagens

 

F LKW

Brand eines LKW, Busses ohne Personen, einer landwirtschaftlichen Arbeitsmaschiene in Feldgemarkung (z. B. Mähdrescher)

 

F RWM

Brand: Meldung eines ausgelösten (Heim-) Rauchwarnmelders

 

F SCHIFF 1

Brand: eines Sportbootes, eines Segelbootes, einer Yacht

 

F SCHIFF 2

Brand: eines Frachtschiffs

 

F SCHIFF 2 Y

Brand eines Personenschiffes, einer Personen- oder Fahrzeugfähre mit großer Anzahl von Menschenleben in Gefahr

 

F SCHIFF 2 GEFAHR

Brand eines Tankschiffs mit Gefahrgut: Tankschiff, Containerschiff, Frachtschiff oder ähnliche Meldebilder

 

F WALD 1

Brand eines Waldes oder einer Wiese mit geringer oder keiner Ausbreitungsgefahr oder unbekannter Lage in Wald oder Wiese

 

F WALD 2

Brand eines Waldes oder Wiese mit der Gefahr der weiteren Ausdehnung

 

F ZUG

Brand: eines Schienenfahrzeugs (Triebfahrzeugs, Waggons, Personenzuges, U- / S-Bahn Zuges, Güterzuges ohne Menschenleben in Gefahr)

 

F ZUG Y

Brand: eines Schienenfahrzeugs, Triebfahrzeuges, Waggons, Personenzuges, U- / S-Bahn Zuges, Güterzuges mit großer Anzahl von Menschenleben in Gefahr

 

Stand: 01. Januar 2016

melder 2

 

downloadHMdIS Erlass Festlegung Einsatzstichworte Hessen

 

  

 

 

Jede Feuerwehr hat ihr zugewiesenes Einsatzgebiet. Somit ist sichergestellt, dass jede Feuerwehr in der gesetzlichen vorgegebenen Hilfsfrist von 10 Minuten den Einsatzort erreicht und Hilfe leisten kann.

Im Rahmen von Sonderwachen (Samstags) auf der Hauptfeuerwache kommt es auch vor, dass die Feuerwehr Cappel Einsätze innerhalb der Universitätsstadt Marburg mit ihren Stadtteilen fährt. Bei größeren Einsätzen kann es durchaus vor kommen, dass einzelne Fahrzeuge oder die gesamte Feuerwehr Marburg-Cappel nach alarmiert werden.

blaulicht   einsatzfahrt

 

Das Einsatzgebiet der Feuerwehr Marburg-Cappel umfasst:

Cappel

Einsatzgebiet Stadtteil Marburg-Cappel

 

Marburg-Cappel ist ein Stadtteil in der Universitätsstadt Marburg.

Einwohner: ca. 7.000
Fläche: 14,85 km²

fahrzeugpark 

 

Gisselberg

Einsatzgebiet Stadtteil Gisselberg

 

Marburg-Gisselberg ist ein Stadtteil in der Universitätsstadt Marburg.

 

Da der Stadtteil Marburg-Gisselberg keine eigene Feuerwehr hat und schnell zu erreichen ist wird dieser Stadtteil von der Feuerwehr Marburg-Cappel betreut. 

Einwohner: ca. 910
Fläche: 1,77 km²

fahrzeugpark 

 

Hermershausen / Haddamshausen

Einsatzgebiet Stadtteil Hermershausen & Haddamshausen

 

Hermershausen und Haddamshausen sind Stadtteile in der Universitätsstadt Marburg.

Beide Stadtteile haben eine Feuerwehr. Sie werden bei größeren Einsätzen durch einen Führungsunterstüzungstrupp unterstützt. Hierzu fährt der der Feuerwehr Marburg-Cappel mit drei Kameraden zur Verstärkung zum Einsatzort. Die Besatzung besteht aus dem Fahrer, Gruppenführer und einem Führungsgehilfen. Ihre Aufgabe ist die ansässige Einsatzleitung bei ihrer Arbeit zu unterstützen.

ELW 1

 

 

Marburg / Südbahnhof

Einsatzgebiet Stadt Marburg / Südbahnhof 

 

Die Universitätsstadt Marburg ist die Kreisstadt vom Landkreis Marburg-Biedenkopf in Hessen.

Ein paar Straßen von Marburg werden von der Feuerwehr Marburg-Cappel betreut, da hier durch die Anfahrt eine schnellere Hilfe gewährleistet werden kann.

fahrzeugpark

Zu den von uns betreuten Straßen gehören:

  • Franz Tuczek Weg
  • Frauenbergstraße
  • Johann Konrad Schäfer Straße
  • Molkereistraße
  • Temmler Straße

 

 

Moischt

Einsatzgebiet Stadtteil Moischt

 

Moischt ist ein Stadtteil in der Universitätsstadt Marburg.

Der Stadtteil Marburg-Moischt hat eine Feuerwehr und wird bei größeren Einsätzen durch einen Führungsunterstüzungstrupp unterstützt. Hierzu fährt Einsatzleitwagen der der Feuerwehr Marburg-Cappel mit drei Kameraden zur Verstärkung zum Einsatzort. Die Besatzung besteht aus dem Fahrer, Gruppenführer und einem Führungsgehilfen. Ihre Aufgabe ist die ansässige Einsatzleitung bei ihrer Arbeit zu unterstützen.

ELW 1

 

 

Ockershausen

Einsatzgebiet Stadtteil Ockershausen

 

Ockershausen ist ein Wohngebiet in der Universitätsstadt Marburg, jedoch kein eigener Stadtteil.

Ockershausen hat eine Feuerwehr, aber keine eigene Drehleiter. Daher wird der Löschzug der Feuerwehr Marburg-Ockershausen von den Feuerwehren Marburg-Mitte und Feuerwehr Marburg-Cappel mit einer Drehleiter unterstützt.

DLAK 23 12

Die Feuerwehr Marburg-Cappel unterstützt mit ihrer Drehleiter die Feuerwehr Marburg-Ockershausen in ihrem Einsatzgebiet in folgenden Straßen:

  • Am Herrenfeld
  • Am Krekel
  • Hospitalwaldstraße
  • Stefan-Niderehe-Straße
  • Wiesenweg
  • Willy-Mock-Straße
  • Zwetschgenweg 

 

 

Richtsberg

Einsatzgebiet Stadtteil Marburg-Richtsberg

 

Marburg-Richtsberg ist ein Stadtteil in der Universitätsstadt Marburg.

Ein paar Straßen vom Stadtteil Richtsberg werden von der Feuerwehr Marburg-Cappel betreut, da hier durch die Anfahrt eine schnellere Hilfe gewährleistet werden kann. Alle anderen Straßen werden von der Feuerwehr Marburg- Mitte 1. Zug betreut.

fahrzeugpark

Zu den von uns betreuten Straßen gehören:

  • Berliner Straße
  • Damaschkeweg
  • Friedrich-Ebert-Straße
  • Greifswalder Weg
  • Jenaer Weg
  • Leipziger Straße
  • Rostocker Weg

 

 

Ronhausen / Bortshausen

Einsatzgebiet Stadtteil Ronhausen & Bortshausen

 

Ronhausen und Bortshausen sind Stadtteile in der Universitätsstadt Marburg.

Beide Stadtteile haben eine Feuerwehr. Sie werden bei größeren Einsätzen durch die Feuerwehr Marburg-Cappel unterstützt. Welche Feuerwehrfahrzeuge der Feuerwehr Marburg-Cappel zur Unterstützung ausrücken ist von dem jeweiligen Einsatz abhängig.

fahrzeugpark

 

 

Straßen, Fluss & Bahn

Einsatzgebiet Straßen, Fluss & Bahn

 

Die hier aufgeführten Bundes-, Kreis- & Landstraßen sowie die Bereiche der Lahn und der Deutschen Bahn werden durch die Feuerwehr Cappel mit betreut. 

fahrzeugpark

  • Bundesstraße B3 Marburg Süd bis Marburg Mitte
  • Bundesstraße B255 Gießener Straße bis Niederweimar
  • Landestraße L3125 Richtung Stadtteil Moischt
  • Landestraße L3089 Richtung Stadtteil Ronhausen
  • Kreisstraße K38 Richtung Stadtteil Moischt
  • Kreisstraße K41 Richtung Frauenberg (Beltershausen)
  • Lahn - Nehbrücke bei Argenstein bis Südspange
  • Deutsche Bahn - Bahnstrecke Streckenkilometer 113 bei Niederweimar bis Streckenkilometer 107 am Südbahnhof

 

 

Tannenberg

Einsatzgebiet Marburg Tannenberg

 

Der Tannenberg ist ein Wohngebiet in Marburg, jedoch kein eigener Stadtteil.

Da der Tannenberg über keine eigene Feuerwehr verfügt ist er das Einsatzgebiet der Feuerwehr Marburg-Ockershausen, die geographisch dem Tannenberg am nächsten liegt und somit am schnellsten Hilfe leisten kann. Die Feuerwehr Marburg-Ockershausen verfügt über keine eigene Drehleiter. Beim Einsatzgebiet Tannenberg unterstützt daher die Feuerwehr Marburg-Cappel mit ihrer Drehleiter.

DLAK 23 12

 

 

 

Einsatzgebiet BEP2019

   

 

Bei jedem Notruf der auf der Leitstelle eingeht wird ein Einsatz eröffnet, ein Einsatzstichwort zugeordnet und anschießend die zuständigen Einsatzkräfte alarmiert.

143   144

Die Einsatzstichworte wurden in dem „Gemeinsamen Runderlass des Hessischen Ministeriums des Innern und für Sport sowie des Hessischen Ministeriums für Arbeit, Familie und Gesundheit zur Festlegung der Einsatzstichworte für Brand-, Hilfeleistungs- und Rettungsdiensteinsätze“ vom 13. Dezember 2012 festgelegt. 

Blaulicht1   Feuerwehr

Damit auch Sie, die in der Einsatzübersicht, aufgeführten Einsatzstichworte verstehen haben wir hier eine kurze Übersicht für Sie bereitgestellt.

Stand: 01. Januar 2016

 

downloadHMdIS Erlass Festlegung Einsatzstichworte Hessen

 

  

 

 

Das Spektrum in der eine Feuerwehr tätig werden muss ist groß und somit sind die Einsätze sehr vielfältig. Die Einsätze werden nach Einsatzart in Einsatzstichworte eingeteilt. Sie teilen sich hauptsächlich in die Bereiche Brandeinsätze und Hilfeleistungseinsätze auf.

Die hier aufgeführten Brandsicherheitsdienste (Sonderwachen) dienen zur Vorbeugung, um größeren Schaden schneller vorbeugen zu können.

fahrzeugpark

 

Einsätze 2020

 

StatistikDie Einsatzstatistik des laufendes Jahres entnehmen Sie bitte aus der Einsatzübersicht.

Die detalierte Aufgliederung der Einsätze erfolgt im Anfang nächsten Jahres.

 

 

 

Einsätze der letzten Jahre im Vergleich


 

 

Hier eine Übersicht über unser Einsatzzahlen der letzten Jahre. Weitere Informationen zu den jeweiligen Einsätzen finden Sie in unserer Einsatzübersicht.

  • 01.jpg
  • 02.jpg
  • 03.jpg
  • 04.jpg
  • 05.jpg
  • 06.JPG
  • 07.JPG
  • 08.JPG
  • 09.JPG
  • 10.jpg
  • 11.JPG
  • 12.JPG
  • 13.JPG
  • 14.JPG
  • 15.JPG
  • 16.JPG
  • 17.JPG
  • 18.JPG
  • 19.JPG
  • 20.JPG
  • 21.JPG
  • 22.jpg
  • 23.JPG
  • 24.JPG
  • 25.JPG
  • 26.JPG
  • 27.JPG
  • 28.JPG
  • 29.JPG
  • 30.JPG
  • 31.JPG
  • 32.JPG
  • 33.JPG
  • 34.JPG
  • 35.JPG
  • 36.JPG
  • 37.JPG
  • 38.JPG
  • 39.JPG
  • 40.JPG
  • 41.JPG
  • 42.JPG
  • 43.JPG
  • 44.JPG
  • 45.JPG

 

2019

Einsätze 2019

 

Brandeinsätze

 
Brandnachschau / Kleinbrand 5
PKW / LKW Brand  3
Flächenbrand / Waldbrand 7
Zimmerbrand / Kellerbrand / Wohnungsbrand 2
Kaminbrand / Dachstuhlbrand 1
Wohnhausbrand / Brand Firmengebäude  2
Brandgeruch / Rauchentwicklung  8
Elektrobrand  
Blitzeinschlag ins Gebäude  
Brandmeldeanlagen  18
Rauchwarnmelderalarm  7
Sonstige  
    

Hilfeleistungen

 
Türöffnung / Aufzugsnotbefreiung 13
Ölspur beseitigen  7
Tierrettung  4
Gasgeruch  1
Unwettereinsätze  27
Verkehrsunfall 1
Person im Wasser  
Suizid / Suzidversuch 1
Amtshilfe  
Schneelast entfernen  
Tragehilfe Rettungsdienst 8
Person abgestürzt  
Personensuche  
Sonstige 4
    

Brandsicherheitsdienst

 
Sonderwachen  17
    
Gesamte Einsätze 136
2018

Einsätze 2018

 

Brandeinsätze

 
Brandnachschau / Kleinbrand 8
PKW / LKW Brand  2
Flächenbrand / Waldbrand 5
Zimmerbrand / Kellerbrand / Wohnungsbrand 2
Kaminbrand / Dachstuhlbrand 3
Wohnhausbrand / Brand Firmengebäude  3
Brandgeruch / Rauchentwicklung  5
Elektrobrand  2
Blitzeinschlag ins Gebäude  
Brandmeldeanlagen  15
Rauchwarnmelderalarm  8
Sonstige  1
    

Hilfeleistungen

 
Türöffnung / Aufzugsnotbefreiung 6
Ölspur beseitigen  3
Tierrettung  3
Gasgeruch  2
Unwettereinsätze  45
Verkehrsunfall 1
Person im Wasser  
Suizid / Suzidversuch 1
Amtshilfe  
Schneelast entfernen  
Tragehilfe Rettungsdienst 4
Person abgestürzt  
Personensuche  
Sonstige 3
    

Brandsicherheitsdienst

 
Sonderwachen  16
    
Gesamte Einsätze 139
2017

Einsätze 2017

 

Brandeinsätze

 
Brandnachschau / Kleinbrand 10
PKW / LKW Brand  
Flächenbrand / Waldbrand 2
Zimmerbrand / Kellerbrand / Wohnungsbrand 5
Kaminbrand / Dachstuhlbrand 3
Wohnhausbrand / Brand Firmengebäude  7
Brandgeruch / Rauchentwicklung  4
Elektrobrand  
Blitzeinschlag ins Gebäude  
Brandmeldeanlagen  18
Rauchwarnmelderalarm  9
Sonstige  1
    

Hilfeleistungen

 
Türöffnung / Aufzugsnotbefreiung 6
Ölspur beseitigen  5
Tierrettung  2
Gasgeruch  4
Unwettereinsätze  6
Verkehrsunfall  1
Person im Wasser  1
Suizid / Suzidversuch  
Amtshilfe  
Schneelast entfernen  
Tragehilfe Rettungsdienst  4
Person abgestürzt  
Personensuche  1
Sonstige  
    

Brandsicherheitsdienst

 
Sonderwachen  16
    
Gesamte Einsätze 105
2016

Einsätze 2016

 

Brandeinsätze

 
Brandnachschau / Kleinbrand  3
PKW / LKW Brand  3
Flächenbrand / Waldbrand  2
Zimmerbrand / Kellerbrand / Wohnungsbrand  6
Kaminbrand / Dachstuhlbrand  2
Wohnhausbrand / Brand Firmengebäude  3
Brandgeruch / Rauchentwicklung  2
Elektrobrand  
Blitzeinschlag ins Gebäude  
Brandmeldeanlagen 22
Rauchwarnmelderalarm  7
Sonstige  1
    

Hilfeleistungen

 
Türöffnung / Aufzugsnotbefreiung 2
Ölspur beseitigen 6
Tierrettung  1
Gasgeruch  
Unwettereinsätze 9
Verkehrsunfall 1
Person im Wasser  
Suizid / Suzidversuch  
Amtshilfe  2
Schneelast entfernen  
Tragehilfe Rettungsdienst  2
Person abgestürzt  
Personensuche  
Sonstige  
    

Brandsicherheitsdienst

 
Sonderwachen 15
    
Gesamte Einsätze 87
2015

Einsätze 2015

 

Brandeinsätze

 
Brandnachschau / Kleinbrand  3
PKW / LKW Brand  
Flächenbrand / Waldbrand  4
Zimmerbrand / Kellerbrand / Wohnungsbrand  
Kaminbrand / Dachstuhlbrand  
Wohnhausbrand / Brand Firmengebäude  3
Brandgeruch / Rauchentwicklung  6
Elektrobrand  
Blitzeinschlag ins Gebäude  
Brandmeldeanlagen 24
Rauchwarnmelderalarm  7
Sonstige  1
    

Hilfeleistungen

 
Türöffnung / Aufzugsnotbefreiung 5
Ölspur beseitigen 2
Tierrettung  
Gasgeruch  
Unwettereinsätze 7
Verkehrsunfall 2
Person im Wasser  
Suizid / Suzidversuch  4
Amtshilfe  2
Schneelast entfernen  
Tragehilfe Rettungsdienst  2
Person abgestürzt  
Personensuche  
Sonstige  2
    

Brandsicherheitsdienst

 
Sonderwachen 17
    
Gesamte Einsätze 90
2014

Einsätze 2014

 

Brandeinsätze

 
Brandnachschau / Kleinbrand  4
PKW / LKW Brand  
Flächenbrand / Waldbrand  2
Zimmerbrand / Kellerbrand / Wohnungsbrand  4
Kaminbrand / Dachstuhlbrand  
Wohnhausbrand / Brand Firmengebäude  1
Brandgeruch / Rauchentwicklung  6
Elektrobrand  
Blitzeinschlag ins Gebäude  2
Brandmeldeanlagen 27
Rauchwarnmelderalarm  3
Sonstige  1
    

Hilfeleistungen

 
Türöffnung / Aufzugsnotbefreiung  2
Ölspur / Kraftstoff beseitigen 4
Tierrettung  1
Gasgeruch 1
Unwettereinsätze 26
Verkehrsunfall 3
Person im Wasser  
Suizid / Suizidversuch  2
Amtshilfe  
Schneelast entfernen  
Tragehilfe Rettungsdienst  4
Person abgestürzt  
Personensuche  
Sonstige  1
    

Brandsicherheitsdienst

 
Sonderwachen 28
    
Gesamte Einsätze 122
2013

Einsätze 2013

 

Brandeinsätze

 
Brandnachschau / Kleinbrand  5
PKW / LKW Brand  2
Flächenbrand / Waldbrand  2
Zimmerbrand / Kellerbrand / Wohnungsbrand  4
Kaminbrand / Dachstuhlbrand  3
Wohnhausbrand / Brand Firmengebäude  1
Brandgeruch / Rauchentwicklung  3
Elektrobrand  
Blitzeinschlag ins Gebäude  
Brandmeldeanlagen 32
Rauchwarnmelderalarm  1
Sonstige  
    

Hilfeleistungen

 
Türöffnung / Aufzugsnotbefreiung  
Ölspur / Kraftstoff beseitigen 2
Tierrettung  3
Gasgeruch 2
Unwettereinsätze 4
Verkehrsunfall 1
Person im Wasser  
Suizid / Suizidversuch  
Amtshilfe  
Schneelast entfernen  
Tragehilfe Rettungsdienst  3
Person abgestürzt  
Personensuche  
Sonstige  
    
   

Brandsicherheitsdienst

 
Sonderwachen 30
    
Gesamte Einsätze 101
2012

Einsätze 2012 

 

Brandeinsätze

 
Brandnachschau / Kleinbrand  2
PKW / LKW Brand  2
Flächenbrand / Waldbrand  2
Zimmerbrand / Kellerbrand / Wohnungsbrand  4
Kaminbrand / Dachstuhlbrand  2
Wohnhausbrand / Brand Firmengebäude  1
Brandgeruch / Rauchentwicklung  4
Elektrobrand  
Blitzeinschlag ins Gebäude  
Brandmeldeanlagen 19
Rauchwarnmelderalarm  
Sonstige  1
    

Hilfeleistungen

 
Türöffnung / Aufzugsnotbefreiung 6
Ölspur / Kraftstoff beseitigen 5
Tierrettung  2
Gasgeruch 1
Unwettereinsätze 19
Verkehrsunfall 1
Person im Wasser  1
Suizid / Suizidversuch  1
Amtshilfe  1
Schneelast entfernen  
Tragehilfe Rettungsdienst  
Person abgestürzt  
Personensuche  
Sonstige  
    

Brandsicherheitsdienst

 
Sonderwachen 31
    
Gesamte Einsätze 104
2011

Einsätze 2011

 

Brandeinsätze

 
Brandnachschau / Kleinbrand  7
PKW / LKW Brand  3
Flächenbrand / Waldbrand  4
Zimmerbrand / Kellerbrand / Wohnungsbrand  2
Kaminbrand / Dachstuhlbrand  
Wohnhausbrand / Brand Firmengebäude  3
Brandgeruch / Rauchentwicklung  3
Elektrobrand 2
Blitzeinschlag ins Gebäude  
Brandmeldeanlagen 10
Rauchwarnmelderalarm  
Sonstige  
    

Hilfeleistungen

 
Türöffnung / Aufzugsnotbefreiung 2
Ölspur / Kraftstoff beseitigen 5
Tierrettung  
Gasgeruch 1
Unwettereinsätze 24
Verkehrsunfall 1
Person im Wasser  1
Suizid / Suizidversuch  
Amtshilfe  1
Schneelast entfernen 2
Tragehilfe Rettungsdienst 1
Person abgestürzt  1
Personensuche  1
Sonstige  2
    

Brandsicherheitsdienst

 
Sonderwachen 25
    
Gesamte Einsätze 101
2010

Einsätze 2010

 

Brandeinsätze

 
Brandnachschau / Kleinbrand  3
PKW / LKW Brand  
Flächenbrand / Waldbrand  
Zimmerbrand / Kellerbrand / Wohnungsbrand  6
Kaminbrand / Dachstuhlbrand  1
Wohnhausbrand / Brand Firmengebäude 1
Brandgeruch / Rauchentwicklung  4
Elektrobrand 1
Blitzeinschlag ins Gebäude  1
Brandmeldeanlagen 8
Rauchwarnmelderalarm  
Sonstige  
    

Hilfeleistungen

 
Türöffnung / Aufzugsnotbefreiung 2
Ölspur / Kraftstoff beseitigen 3
Tierrettung  
Gasgeruch 2
Unwettereinsätze 31
Verkehrsunfall 5
Person im Wasser  
Suizid / Suizidversuch  
Amtshilfe  
Schneelast entfernen 5
Tragehilfe Rettungsdienst 2
Person abgestürzt  
Personensuche  
Sonstige  
    

Brandsicherheistdienst

 
Sonderwachen 25
    
Gesamte Einsätze 100
2009

Einsätze 2009

 

Brandeinsätze

 
Brandnachschau / Kleinbrand  8
PKW / LKW Brand  
Flächenbrand / Waldbrand  
Zimmerbrand / Kellerbrand / Wohnungsbrand  6
Kaminbrand / Dachstuhlbrand  
Wohnhausbrand / Brand Firmengebäude 1
Brandgeruch / Rauchentwicklung  5
Elektrobrand  
Blitzeinschlag ins Gebäude  
Brandmeldeanlagen 10
Rauchwarnmelderalarm  
Sonstige  
    

Hilfeleistungen

 
Türöffnung / Aufzugsnotbefreiung 2
Ölspur / Kraftstoff beseitigen 2
Tierrettung  
Gasgeruch  
Unwettereinsätze 1
Verkehrsunfall 1
Person im Wasser  
Suizid / Suizidversuch  
Amtshilfe  
Schneelast entfernen  
Tragehilfe Rettungsdienst 3
Person abgestürzt 1
Personensuche  
Sonstige 2
    

Brandsicherheitsdienst

 
Sonderwachen 14
   
Gesamte Einsätze 56
2008

Einsätze 2008

 

Brandeinsätze

 
Brandnachschau / Kleinbrand 10
PKW / LKW Brand  1
Flächenbrand / Waldbrand  2
Zimmerbrand / Kellerbrand / Wohnungsbrand  2
Kaminbrand / Dachstuhlbrand  
Wohnhausbrand / Brand Firmengebäude  
Brandgeruch / Rauchentwicklung  1
Elektrobrand  
Blitzeinschlag ins Gebäude  
Brandmeldeanlagen 9
Rauchwarnmelderalarm  
Sonstige  
    

Hilfeleistungen

 
Türöffnung / Aufzugsnotbefreiung 1
Ölspur / Kraftstoff beseitigen 7
Tierrettung  
Gasgeruch 1
Unwettereinsätze 22
Verkehrsunfall  
Person im Wasser  
Suizid / Suizidversuch  
Amtshilfe  
Schneelast entfernen  
Tragehilfe Rettungsdienst 2
Person abgestürzt  
Personensuche  
Sonstige  
   

Brandsicherheitsdienst

 
Sonderwachen 9
   
Gesamte Einsätze 67

 

Gefahren-Abwehr-Stufen Hessen (GAST)

 

In den vier Gefahrenabwehrstufen ist festgelegt wie viele Einsatzkräfte für die Abwicklung des Einsatzes benötigt werden. Die detaillierten Anforderungen über das benötigte Material und der Einsatzkräfte ist dann aus den in den einzelnen Einsatzstichworten zu entnehmen.

Somit ist in Hessen einheitlich festgelegt bei welchem Einsatz wie viel Einsatzkräfte alarmiert werden müssen und dadurch jeder die gleiche Hilfe bekommt.


 

Gefahrenabwehrstufe I   (GAST I)

Einsätze die durch eine Feuerwehr mit Gruppenstärke bewältigt werden können.

 

Gefahrenabwehrstufe II   (GAST II)

Einsätze die durch eine Feuerwehr mit Zugstärke abzuwickeln sind.

 

Gefahrenabwehrstufe III   (GAST III)

Einsätze an Großschadensstellen, die nur mit der Aufwendung weiterer Lösch-/Rüstzüge oder zusätzlicher Sondereinheiten zu bewältigen sind, z. B. zusätzliche eigene Löschzüge oder Feuerwehreinheiten aus anderen Gemeinden.

 

Gefahrenabwehrstufe IV   (GAST IV)

Großschadenslagen im Katastrophenfall, die den Umfang von GAST 3 übertreffen und bei der Technische Einsatzleitung (TEL) eingesetzt wird.

Diese Technische Einsatzleitung ist vom Leiter des Katastrophenschutz-Führungsstabes zu ernennen, bzw. vom Gesamt-Einsatzleiter.

Die Einsatzabwicklung obliegt der Technischen Einsatzleitung als operativ-taktische Leitungskomponente, sie bedient sich zur Aufgabenerfüllung der technischen-taktischen Führungskomponenten, z. B. der Abschnittleiter oder Zugführer.
 

kreis fw grau

  

 fwmr mitglied banner