Feuerwehr
Marburg - Cappel

Bilder

Bilder sagen oft mehr als tausend Worte.“ Schauen Sie sich doch einfach mal um. Erforschen Sie unsere Feuerwache oder informieren sich über unsere Fahrzeuge. Sie waren auf einer unserer Veranstaltungen und suchen nach einem passenden Bild, dann finden Sie diese in unserem Bilderalbum. Gerne senden wir Ihnen auch das Original Bild zu. Nehmen Sie hierzu einfach Kontakt zu unserem Webmaster-Team auf.

HandwerkerDiese Homepage befindet sich gerade im Umbau und Modernisierung! Da wir die Aktualisierung der Homepage neben unserer Familie, Beruf, Hobby und anderen Verpflichtungen durchführen dauert es eine Weile bis alle Arbeiten abgeschlossen sind.

Wir bitten daher um ein wenig Geduld und Verständnis! Sollten Sie einen Fehler finden oder Verbesserungsvorschläge haben können Sie diese gerne unserem Webmasterteam mitteilen.

 

 

Das Tanklöschfahrzeug (TLF 16/25) ist ein Einsatzfahrzeug, das die Ausstattung mit einer festeingebauten Feuerlöschpumpe und einem großen Löschwassertank hat.

Dies ermöglicht eine erste Brandbekämpfung über einen bestimmten Zeitraum ohne eine externe Wasserversorgung über das öffentliche Hydrantennetz oder offene Löschwasserentnahmestellen, bis eine Löschwasserversorgung sichergestellt ist. Sollte sich an einer Einsatzstelle keine Löschwasserentnahmestelle befinden, was etwa bei Waldbränden oder auch bei Einsätzen auf der Autobahn vorkommt, so können Tanklöschfahrzeuge im Pendelverkehr eingesetzt werden, um Löschwasser zur Einsatzstelle heranzuführen. Sie können dann das Wasser entweder über ihre eigene Beladung zur Brandbekämpfung einsetzen oder aber etwa ein Löschgruppenfahrzeug mit Löschwasser versorgen. Dementsprechend sind diese Fahrzeuge vornehmlich für die Brandbekämpfung und Menschenrettung konzipiert und ausgerüstet.

Das Tanklöschfahrzeug hat eine Staffelbesatzung die aus dem Staffelführer, Maschinist (Fahrer) sowie zwei Trupps (Angriffstrupp, Wassertrupp) mit je Truppführer und Truppmann besteht.

TLF 16 25

 

Fahrzeugtyp: Mercedes 1224
   
Motor: 177 kW / 240 PS
   
Baujahr: 1996
   
Zul. Gesamtgewicht: 12 t
   
Fahrzeugaufbau: Schlingmann
   
Feuerlöschkreiselpumpe: FP 16/8 (1.600 l bei 8 bar)
   
Wassertank: 2.400 l
   
Sitzplätze: 6
   
Funkrufname: Florian Marburg 5/22-1

 

 

Weitere Bilder unserer Feuerwehrfahrzeuge finden Sie in der Bilder Gallerie!

 

 fwmr mitglied banner